Montag, 11. Juni 2007

Schwangeren- und Mama-Baby Yoga


Schwangeren und Mama-Baby Yoga


Für eine Frau ist eine Schwangerschaft eine ganz besondere Situation, die große Veränderungen mit sich bringt.

Yoga kennt viele Möglichkeiten, um auf Schwangerschaft und Geburt positiv einzuwirken.

Einfache Übungen helfen, mit den körperlichen Veränderungen umzugehen.

Die zentrale Rolle des Atems im Yoga ist speziell während der Schwangerschaft und der Geburt von großem Nutzen.


Nach der Geburt kann dass MAMA-BABY-YOGA dein Wohlbefinden als auch dass deines Babys verbessern und eure wunderbare Mutter - Kind Bindung festigen!

Das Übungsprogramm ist abgestimmt auf die Bedürfnisse von Mamas, die stillen, viel tragen, sich oft nach unten zu ihrem Kind beugen müssen, etc.

Das Besondere an dem Mama-Baby Kurs ist, dass nicht nur die Mama übt sondern auch das Baby spielerisch in die Yogaübungen miteingebaut wird.

Die speziellen Baby Übungen werden die Beweglichkeit deines Kindes fördern und bei einer abschließenden Massage die Babys so richtig entspannen lassen



************************************************************

Ana Sánchez
* Geboren im 1978 in Murcia (SPANIEN).
* Mutter von Eva (27.01.06) und von Pablo (28.10.08).
* Studierte Pädagogin und Langjährige Erfahrung in der Kleinkindererziehung und im Sprachunterricht in verschiedenen Länder.
* International ausgebildete Schwangeren Yogaleiterin (BYVG), Doula-Geburtsbegleiterin und Stillberaterin (Lacmat).
* Aktive Mitgliedschaft und Arbeit in verschiedenen internationalen Organisationen für eine Mütter-Babyfreundliche Geburtshilfe und die Stillförderung.
* Veranstalterin von Kurse und Seminare mit anerkannte Referenten über die Themen: Geburt, Baby/Kleinkind und Erziehung aus einer ganzheitlichen Perspektive.
* Sprachen: Ich spreche fließend Spanisch, Englisch, Deutsch und Ungarisch und verstehe Portugiesisch und Italienisch.

Keine Kommentare: